Willkommen beim Verein

"Eisenbahn und Schifffahrtsmuseum

Lindau (Bodensee) e.V."

Mitglieder- Jahreshauptversammung:

Angesichts der derzeitigen Corona-Entwicklung haben wir im Vorstand beschlossen, unsere Jahreshauptversammlung 2019  auf das Frühjahr 2021 zu verschieben.

Vorführung Zeitzeugen-Interviews  in Lindau:

Eine öffentliche Vorführung ist in diesem Jahr aufgrund der Personenbegrenzung  in öffentlichen Räumen nicht möglich. Mit dem Historischen Verein Lindau haben wir nunmehr den 20.Januar 2021 vereinbart. Der Historische Verein will dazu einen großen Saal in der Inselhalle reservieren (vorbehaltlich der weiteren Entwicklung der Pandemie).

Die Entwicklung der Stadt Lindau ist maßgeblich geprägt von der Schifffahrt und vom Bahnverkehr. Seehafen, Inselbahnhof und Bodenseedamm bilden verkehrstechnisch und kulturhistorisch ein einzigartiges Ensemble, das vor rund 150 Jahren mit der Eröffnung der Ludwig-Süd-Nord Bahn Geschichte geschrieben hat. Als Knotenpunkt nationaler und internationaler Strecken ist Lindau der herausragende Ort der Mobilitätsgeschichte der Bodenseeregion. Unser Verein „Eisenbahn- und Schifffahrtsmuseum Lindau (Bodensee) e.V“. will die Lindauer Verkehrsgeschichte des 19. und 20.Jahrhunderts mit Filmen, Veröffentlichungen und Ausstellungen in Erinnerung halten.